Vita

Elisabeth Augustin

Meine Vita

Über 35 Jahre war ich im Gesundheitswesen tätig, davon 16 Jahre Selbstständig.

Die Kampfkünste praktiziere ich seit dreißig Jahren.

Im Jahre 1995 begann meine Ausbildung im Qigong und Shaolin Kung Fu. 2006 wechselte ich zu den inneren Kampfkünsten des Wudang Pai. Qigong und Taijiquan sind in der Tradition des Wudang Pai untrennbar miteinander verbunden.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie kontinuierliches eigenes Üben und Forschen sind für mich selbstverständlich und tragen der erstaunlichen Bandbreite und Tiefe dieser Systeme Rechnung.

Die chinesische Bewegungskunst zu üben und weiterzugeben ist mir ein großes Vergnügen und Anliegen.

Gerne Verweise ich auf meine Referenzen als Lehrerin:

  • Seit zehn Jahren unterrichte ich regelmäßig im Zhang Sanfeng Wuguan in Mülheim an der Ruhr.
  • Von der „Bundesvereinigung Taijiquan und Qigong – Das Netzwerk“ wurde ich als Lehrerin für Qigong und Taijiquan zertifiziert.
  • Unterricht für die Stadtverwaltung Mülheim an der Ruhr.
  • Unterricht im Rahmen von “Sport im Park”, veranstaltet vom Mülheimer Sport Service.
  • Ich wurde als Lehrerin zu einem großen Taijiquan und Qigong Festival mit internationaler Ausrichtung nahe Bremen eingeladen.
  • Ich stehe in der Referenzliste des Dachverbandes der freien Gesundheitsberufe.
  • Zwei Kurse unter meiner Leitung sind bei der zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Sie sind unter der Kurs ID 20190222-1088501 und 20170227-899753  bei allen Krankenkassen zu finden.